Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie gefällt euch die TV-Serie Monk?
Ich schaue sie gerne
Ich finde sie nicht gut
Ich kenne die Serie nicht
Ergebnisse
 
tv-guide
 
23.06.2017
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Infos   Bilder  Schauspieler   Filmfehler  Kommentare 

Waffen des Bösen
The Conspirators 
Des sourires et des armes 
I Cospiratori 
De sammensvorne 
Az összeesküvők 


Kommentar zu dieser Episode abgeben:
Name:
Du bist nicht eingeloggt.
Dein Kommentar:

Gast: Pharmb528
15.04.2017 01:05:04
 
Hello!
Gast: AnthonyGaivY
07.02.2017 22:59:52
 
No matter how you do it, losing weight is an individual thing. Friends can help you but they can't lose the weight for you. You've got to take charge of your weight loss from the beginning if you want to get serious about losing weight. The following tips will help.
Gast: chris
26.11.2016 03:25:18
 
Naja,im englischen Original sicher lustiger, da kommen die Sprüche einfach besser rüber.
Ich finde den Fall viel zu einfach zu lösen. Dass Columbo erst so spät auf die angeritzten Flaschen kommt find ich eher schwach, ist die Whiskeyflasche doch eine wichtige Spur.
Inspektor-Columbo
28.12.2015 02:37:11
 
\"Waffen des Bösen\" ist lustig, spannend und selbst geschichtlich sehr innovativ, da es diese Irish Republic Army wirklich gab.
Peter Falk und Clive Revill sind ein gutes Gegenergrspann!
Professor
03.08.2015 12:58:51
 
Ohne Frage eine gute Folge, ABER: Ist bisher niemandem aufgefallen, dass der Mörder sowohl auf der Whisky-Flasche als auch auf dem Glas seine Fingerabdrücke hinterlassen hat? Hätte er diese nach dem Mord weggewischt, hätte er die Flasche doch nicht wieder neben die Leiche gelegt, oder? Somit ist die ganze Handlung und der Weg der Überführung überflüssig! Schade.
Razor Blade
24.06.2013 00:36:30
 
Die Folge an sich ist gut. Grauenhaft ist aber der Schauspieler. Devlin nervt einfach in jeder Szene. Seine blöden Grimassen und dummen Sprüche regen mich in jeder Szene auf. Zum Fremdschämen ist die Szene in der Bar, wo beide einen schlechten Witz nach dem anderen bringen und die dicke, hässliche Kellnerin sich totlacht. Toll find ich die Szene, wo der Verkäufer die Waffen im Herd präsentiert.
Gast: Hannes
09.09.2011 15:35:46
 
Gerade eben lerne ich, dass \"Sinn Féin\" übersetzt nicht \"ourselves alone\" sondern eher \"we ourselves\" oder nur \"ourselves\" heißt. Wäre somit ein Filmfehler, der aber damit entschuldigt werden kann, dass die Falschübersetzung \"ourselves alone\" wohl sehr weit verbreitet ist.
Gast: dwigt1
23.11.2009 13:01:52
 
Einer der besten Folge überhaupt. Es wundert ich, warum die Bewertung so durchschnittlich ausgefallen ist. Allein der Song "God save the Irelands, save.." ist schon etwas mehr wert, die Ironie beim ersten Auftreten Columbos, die Länge des Films, die lustige Szene im Buchladen etc. Und für mich ist völlig klar, warum Devlin unangekündigt am Tatort auftaucht. Er versucht Spuren zu verwischen. Auch die Szenen, wo er versucht, Waffe zu beschaffen ist atypisch für die Serie, was mir daher besonders gefällt.
Seite 1 von 3
[<<] [<] [1] [2] [3] [>] [>>]

Besucher-Bewertung:


Um eine Bewertung abgeben zu können musst du dich als Mitglied einloggen.
Kostenlos Registrieren
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2017