Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie findest du die "Spiele" (Fehlerbilder / Quiz) dieser Homepage?
Gut, sollten öfter aktualisiert werden
Sind unnötig ich spiele sie nicht
Es könnten gerne noch mehr Spiele sein
Ergebnisse
 
tv-guide
 
18.08.2018
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Episoden Kommentare

um selbst einen Kommentar abzugeben gehe einfach zur gewünschen Episode, im Bereich "Kommentare" kannst du dann deinen Beitrag einfügen.




Tödliche Kriegsspiele  
Hochspannung
18.08.2018 13:04:38
 
kleine korrektur- es sollte heisen-bücherkarton wo die Zinnsoldaten drinnen sind.ich hoffe man sieht es mir nach und macht mich nicht extra darauf aufmerksam-danke im voraus :-)

Tödliche Kriegsspiele  
Hochspannung
18.08.2018 12:59:12
 
Es ist eine Folge die sehr liebe-vorallem die nervigen fragen die für den Corn. Braille nie enden wollen und er schon fast entnervt den Inspektor dauernd die Türe weisen will.Obwohl der Mord eigentlich leicht zuklären wäre, da man schon anfangs lesen konnte das auf dem kartons wo die zinnsoldaten drinnen waren -ein bücherkarton -ist.ich hab mich eher nur gefragt wie die zinnsoldaten an den abend ankommen konnten ohne das wer die übernahme bestädigt hat oder überhaupt wer angenommen hat.da ja dies auch eine foundation und nebenbei militärgebiet ist und mit sicherheit sollte doch zumindest eine wache oder portier zugegen sein.ich dachte schon an die möglichkeit das die bücher auch schon längst irgendwo schon in einen Kämmerchen verstaut waren am Gelände und er es so anlegen mußte das die Zinnsoldaten am abend angekommen sind.Er brauchte ja nur schnell sie vor die türe zu stellen und zurück zur party gehen. Ich vermute dann das die kiste von einen Chargen bemerkt worden wäre und es Braille gesagt der natürlich den erleichterten spielt und so sein alibi ausspielen kann-was sich am schluß ja durch die größe der kartons als wiederlegbar abzeichnete.Ich finde diese folge sehr stimmig und sehr humorvoll-ich glaube ich hab bei keinen anderen mehr gelacht als bei diesen Columbo.Ich hatte noch das Glück die Schwarzkopf-version aufzunehmen.habe mal die andere version gesehen-bzw.-gehört da drehten sich mir die ohrläppchen ein.wenn wer eine andere möglichkeit in betracht ziehen kann zwecks der schachtel die angeblich ja abends geliefert wurde und seine version schreiben möchte habe ich gerne ein offernes auge um es zu lesen.alles im allem finde ich diese folge sehenswert.

Wenn der Eismann kommt  
Shop
15.08.2018 13:26:19
 
Eigentlich ist es ganz einfach: es wurde nur das Telefon von Eric abgehört. Das wusste Paul und hat deshalb genau überlegt, wann er bei ihm anruft, um ein perfektes Alibi zu erhalten. Offensichtlich wurde das Haus von Eric auch als Büro für den Sportklub genutzt (Szene mit der Sekretärin). Von dort aus konnte Paul aufgrund der Wanzen keine heiklen Telefonate führen, weshalb er die ungarische Dame vom Flughafen aus angerufen hat.

Luzifers Schüler  
Gast: Hello17
12.08.2018 23:51:34
 
....und auch zu Hitchcocks „Rope“ ( Cocktail für eine Leiche )

Luzifers Schüler  
Gast: Hello17
12.08.2018 23:50:00
 
An rekath16: Es gibt auch mehrere Parallelen zu Monk oder Poirot

Niemand stirbt zweimal  
Gast: Hello17
12.08.2018 23:43:32
 
Ich habe die Folge an sich immer gemocht. Aber, es gibt doch einige Fragen, die ich mir stelle:
Warum tötet er Teresa überhaupt? Nur wegen des Schmucks im Safe?
Wundert er sich nicht, daß sie ( bzw Schwester ) bei der Geliebten anruft?
Wie kann er das fremde Grundstück der Geliebten mitten in der Nacht bei all den Sicherheitsmaßnahmen, die es garantiert gibt, verlassen?
Warum kann man sich die Unterhose nicht versehentlich selbst falsch anziehen?
Allerdings fand ich die Idee mit den 2 Schußwaffen fand ich super

Schleichendes Gift  
Gast: Hello17
09.08.2018 22:44:51
 
Ich mußte nachschlagen für Wäscheblau, hatte keine Ahnung, was das ist

Tödliche Trennung  
Gast: Hello17
06.08.2018 03:47:40
 
Ist schon mal aufgefallen, daß alle Hintergrundgeräusche gleich sind?
Es gibt zum Bsp. eins für die Polizisten am Tatort und auch eins für Restaurants. Da laufen immer die gleichen Stimmen ab, egal, ob viele Leute oder wenig.
Seite 1 von 192
[<<] [<] [1] [2] [3][189] [190] [191] [192] [>] [>>]
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2018