Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie findest du die "Spiele" (Fehlerbilder / Quiz) dieser Homepage?
Gut, sollten öfter aktualisiert werden
Sind unnötig ich spiele sie nicht
Es könnten gerne noch mehr Spiele sein
Ergebnisse
 
tv-guide
 
23.01.2019
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Episoden Kommentare

um selbst einen Kommentar abzugeben gehe einfach zur gewünschen Episode, im Bereich "Kommentare" kannst du dann deinen Beitrag einfügen.




Luzifers Schüler  
Gast: TomPac
24.05.2006 23:20:23
 
Diese Folge ist einfach nur genial wie die beiden den inspektor verarschen und sich über ihn lustig machen ist einfach nur GEIL und auch von der lösung her und dem mord ist es einer der besten episoden der gesamten reihe ^_^

Wenn der Schein trügt  
Gast: Wickerman
24.05.2006 01:21:59
 
Ich habe eine Folge von Premiete (13th Street) und sie ist mit Stefan Müller und der Nazi Geschichte.
Allerdings dauert die Episode keine 98 Minuten wie hier angegeben sondern 88 min.

Niemand stirbt zweimal  
Gast: Johannes Trümner
20.05.2006 15:09:32
 
Grausam schlechte Episode!

Mord mit der linken Hand  
Gast: Johannes
18.05.2006 12:18:39
 
Leider bin ich kein Mitglied, muss also das Nitpicking von Markus Strigl hier kommentieren: wenn ein Mord geschieht, weiß der Officer natürlich wo- oder passieren in L.A. am Tag 100 Morde???

Mord mit der linken Hand  
Gast: Johannes
18.05.2006 12:13:19
 
Ein winziger Fehler:
Columbo erfährt bei Mr. Kennicutt, dass Leonore im Country Club geübt, in einem anderen Club aber Golfunterricht gehabt hat (und die Affäre mit dem Lehrer)- später meint Columbo aber " Ich habe mit dem Lehrer im COUNTRY CLUB" gesprochen- der arme Film wurde übrigens im Deutschen ewig lang gekürzt- ich habe das Glück, die DVD- Version (Season 1) ungekürzt zu haben- trotzdem ist das schade um die Handlung- wie auch in "Ein Denkmal für die Ewigkeit (eine meiner Lieblingsfolgen), wo die Handlung völlig entstellt wird!

Wenn der Eismann kommt  
Gast: Andi
17.05.2006 04:40:09
 
Habe gerade die DVD angeschaut und kann dazu folgendes sagen: Auch ich finde beim Mörder kein richtiges Motiv. Es ist richtig, dass auch beim Opfer die Telefonate abgehört wurden, der Täter wusste dies und wollte dies für sein Alibi nutzen.
Es spielt keine Rolle ob die Uhr in seinem Büro auf die Minute genau ging, sondern dass das Klingeln nicht auf dem Telefonband aufgezeichnet wurde. Der Täter gab bis zuletzt an, dass er die ganze Zeit im Büro war. Columbo hat nun einen Beweis, dass dieses Telefonat von ausserhalb des Büros gemacht worden sein muss. Der Täter wird keinen plausiblen Grund für sein Lügen angeben können und ein entsprechendes Geständnis sicher bei der folgenden Befragung auf der Polizeiwache machen. Das die Lage für ihn hoffnunglos ist, kann man auch aus seinem Gesichtsausdruck entnehmen.
Habe dazu noch einen Fehler gefunden:
Als Columbo nach Coach Rizzo sucht und den Gang entlang läuft, hält er in der linken Hand seine Zigarre und in der rechten Hand seinen Ausweis. Er läuft an Coach Rizzo vorbei und lehnt sich in einen Raum. Dabei stützt er sich mit der linken Hand am Türrahmen ab, dabei ist keine Zigarre zu sehen. Er dreht sich um, geht auf Coach Rizzo zu, dabei hält er die Zigarre wieder in der linken Hand, aber der Ausweis muss er aus der Tasche hervornehmen obwohl er ihn vorher in der Hand gehalten hat.

Wer zuletzt lacht...  
Gast: Bunny
16.05.2006 20:55:44
 
Ich fand die Folge total gelungen! Vor allem wie er den Mörder überführt!

Ein Hauch von Mord  
Gast: Bunny
16.05.2006 20:49:49
 
Ich fand die Episode auch total gelung und Vera Miles war wirklich traumhaft schön!!!
Seite 171 von 206
[<<] [<] [1] [2] [3] [4][169] [170] [171] [172] [173][203] [204] [205] [206] [>] [>>]
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2019